Willkommen zur Tierarztpraxis für Tierernährung

Individuelle Fütterung ist nicht nur aktiver Tierschutz, sondern spart auch Tierarztkosten

Tierhalterseminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung, Therapie und Krankheitsprophylaxe

Individuelle Termine , Preise und Themen möglich

 

Pferdehalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung und Ausbildung von Pferden - z.B. bei Vereinssitzungen, Stalltreffen oder Pferdeanlässen

Hundehalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung und Ausbildung von Hunden - z.B. bei Vereinssitzungen, in Hundeschulen oder Hundetreffen

Katzenhalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin und Fütterung von Katzen - z.B. bei Vereinssitzungen, in IhrerTierarztpraxis oder Katzenhaltertreffen

 

Unsere Praxis-Leistungen

  • 1

Leistungsspektrum & Beratungskosten

Als mobile Tierarztpraxis kommen wir zu Ihnen nach Hause oder in Ihren Stall.

Bitte lesen Sie unten unser tierärtzliches Leistungsspektrum.

Wir sind flexibel - wir finden immer eine Lösung!

  • Pferde
  • Futteranalyse-/optimierung
  • Impfen/Entwurmen
  • Zuchtberatung/Besamung
  • Lahmheits-/Leistungscheck
  • Pferdezahnbehandlung
  • Ultraschall-Check
  • Physikalische/Manuelle Therapie
  • Pferdepässe/Chippen
  • Ankaufsuntersuchungen
  • Pferd-Reiter-Ausbildung
  • Mehr über Kosten
  • Hunde
  • Hausbesuche
  • Firmenunabhängiger Futtercheck
  • BARF-/Fertigfutter-Rezepte
  • Diätberatung
  • Jahresgesundheits-Check
  • Welpen-/Seniorencheck
  • Impfen/Entwurmen
  • Impfpässe
  • Blut-Kotanalysen
  • Sterbebegleitung im Hausbesuch
  • Mehr über Kosten
  • Katzen
  • Hausbesuche
  • Firmenunabhängiger Futtercheck
  • BARF-/Fertigfutter-Rezepte
  • Diätberatung
  • Prophylaxemanagement
  • Jahresgesundheits-Check
  • Impfen/Entwurmen
  • Impfpässe
  • Blut-Kotanalysen
  • Sterbebegleitung im Hausbesuch
  • Mehr über Kosten

 

Hundefütterung/Diät bei fütterungsbedingter Hypothyreose

Oft ist es nicht nur ein Problem, warum Besitzer unsere Beratung suchen.

Hier auch wieder ein Beispiel, wie eng oft die Zusammenhänge der einzelnen doch unterschiedlichen Symptomkomplexe zusammengehören können.

Hypothyreose durch Barf-Fehlfütterung

Patient: Alaskan Malamut; 5 Jahre; 33 kg

Befund:

  • immer wieder Durchfall;
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Allergiker
  • Barf-Fütterung

Herkömmliche Fütterung:

  • viele schwer verdauliche Innereien und Kauprodukte
  • zu wenig Jod --> Hypothyreose
  • zu wenig Zink und Vitamine
  • Parasiten im Darm führen zu Durchfall
  • Allergien können nach Durchfall entstehen

Ziel der Fütterungsumstellung:

  • Anpassung der Ration für einen empfindlichen Hund
  • hochverdauliche Nährstoffe
  • fehlende Spurenelemente und Vitamine ergänzen

Sehr häufig werden uns Hunde mit chronischem Durchfall vorgestellt, die auch im Laufe der Zeit eine Allergie entwickelt haben. Wenn der Durchfall gerade bei gebarften Hunden sehr lange schon besteht und immer weiter das normale Futter gefüttert wird, kann sich durch die geschädigte Darmwand eine Allergie leicht entwickeln. Die Symptome einer Hypothyreose lassen sich durch eine Fütterungsoptimierung verbessern; Medikamente sind auf lange Sicht dann meist nicht mehr nötig.

zum Kontakt

Ganzheitliche, Firmenunabhängige, Professionelle Beratung & Betreuung

Eine individuelle Futterrationsüberprüfung und Fütterungsoptimierung wird bei uns gross geschrieben

Termin vereinbaren

Was unsere Kunden sagen

  • Familie Klitter

    Wir sind sehr froh, dass wir, nach vielen Untersuchungen bei diversen Therapeuten, nun endlich eine Fütterungsberatung in Ihrer Praxis angenommen haben und die Ursache der Bauchspeicheldrüsenerkrankung unseres Hundes gefunden wurde. Mit Hilfe einer Futterumstellung und einer Darmsanierung ist nun die Verdauung wieder gut. Vielen Dank!
  • 1
  • 2
  • 3