Willkommen zur Tierarztpraxis für Tierernährung

Individuelle Fütterung ist nicht nur aktiver Tierschutz, sondern spart auch Tierarztkosten

Tierhalterseminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung, Therapie und Krankheitsprophylaxe

Individuelle Termine , Preise und Themen möglich

 

Pferdehalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung und Ausbildung von Pferden - z.B. bei Vereinssitzungen, Stalltreffen oder Pferdeanlässen

Hundehalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung und Ausbildung von Hunden - z.B. bei Vereinssitzungen, in Hundeschulen oder Hundetreffen

Katzenhalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin und Fütterung von Katzen - z.B. bei Vereinssitzungen, in IhrerTierarztpraxis oder Katzenhaltertreffen

 

Unsere Praxis-Leistungen

  • 1

Leistungsspektrum & Beratungskosten

Als mobile Tierarztpraxis kommen wir zu Ihnen nach Hause oder in Ihren Stall.

Bitte lesen Sie unten unser tierärtzliches Leistungsspektrum.

Wir sind flexibel - wir finden immer eine Lösung!

  • Pferde
  • Futteranalyse-/optimierung
  • Impfen/Entwurmen
  • Zuchtberatung/Besamung
  • Lahmheits-/Leistungscheck
  • Pferdezahnbehandlung
  • Ultraschall-Check
  • Physikalische/Manuelle Therapie
  • Pferdepässe/Chippen
  • Ankaufsuntersuchungen
  • Pferd-Reiter-Ausbildung
  • Mehr über Kosten
  • Hunde
  • Hausbesuche
  • Firmenunabhängiger Futtercheck
  • BARF-/Fertigfutter-Rezepte
  • Diätberatung
  • Jahresgesundheits-Check
  • Welpen-/Seniorencheck
  • Impfen/Entwurmen
  • Impfpässe
  • Blut-Kotanalysen
  • Sterbebegleitung im Hausbesuch
  • Mehr über Kosten
  • Katzen
  • Hausbesuche
  • Firmenunabhängiger Futtercheck
  • BARF-/Fertigfutter-Rezepte
  • Diätberatung
  • Prophylaxemanagement
  • Jahresgesundheits-Check
  • Impfen/Entwurmen
  • Impfpässe
  • Blut-Kotanalysen
  • Sterbebegleitung im Hausbesuch
  • Mehr über Kosten

 

Fütterungsverbesserung eines untergewichtigen, schwerfuttrigem Isländer-Senioren mit Mb.Cushing-Verdacht

 

Grund der Konsultation: Rationsüberprüfung eines Seniors, der nicht zunehmen möchte.

Befunde:

  • Untergewicht derzeit / Gewichtsschwankungen
  • Kotwasser wenn unregelmässiger Weidegang, Silagefütterung, geschnittenes Gras
  • Grauer Star
  • Sommerekzem
  • Fellwechselprobleme
  • Hautpilzneigung
  • Stumpfes Fell
  • Hautentzündungs-Neigung
  • Langsames Hornwachstum
  • Geringe Muskelausbildung
  • Leichte Arthrose
  • Sehr aktives, verspieltes Pony
  • Mb.Cushing-Verdacht

Weitere Abklärung des Gewichtverlustes:
Ob andere Organstörungen, Magen-Darm-Störungen, Zahnprobleme, Tumore, Mb. Cushing, Stoffwechselerkrankungen, Vergiftungen, Parasitenbefall etc. vorliegen, musste der Tierarzt vor Ort abklären.

Diagnose:

  • Energiebedarf derzeit für Senior: 120 %, für untergewichtigen Senior 125%:
    insgesamt: 67 MJ Energiebedarf, Ist derzeit: 48 MJ (wenn er 6 kg Heu fressen würde, ansonsten noch weniger)
  • Leistungsbedarf: 5 MJ

Weitere Abklärung des Gewichtverlustes:
Ob andere Organstörungen, Magen-Darm-Störungen, Zahnprobleme, Tumore, Mb. Cushing, Stoffwechselerkrankungen, Vergiftungen, Parasitenbefall etc. vorliegen, musste der Tierarzt vor Ort abklären.

  Unterversorgung Überversorgung Optimale Versorgung
Energie x    
Eisweiss / Energie     x (soll 5.1)
Kalzium (Ca)     x (soll: 2.1) 
Phosphor (P)     x
Mengenelemente, Spurenelemente Natrium, Magnesium, Chlor, Mangan, Folsäure, Selen, Jod, Kobalt, Betakarotin, Kupfer, Zink Kalium Eisen. Phosphor
Vitamine B1, B2, B6, B12, Vit C, Vit K, VIt A, D, E, Biotin   B12
Aminosäuren Lysin, Threonin, Methionin, Cystin    

Therapie:

  • Vitamin- und Mineralienversorgung verbessern
  • Energieversorgung verbessern, ca. 30 % zu niedrig
  • Aminosäuren optimieren, Muskulaturaufbau ermöglichen
  • Energie/Eiweissverhältnis optimieren
  • Elektrolytverlust entgegenwirken
  • Magen-Darm unterstützen
  • Phosphor reduzieren als Nierenprophylaxe
  • Hautbarriere stärken: Haut und Haarkleid unterstützen im Fellwechsel, gegen Pilzbefall
  • Sommerekzem unterstützen durch optimale Fütterung
  • Organe unterstützen
  • Cushing Erkrankung sollte ausgeschlossen werden
  • Langsames Kauen und evtl. zu wenig Raufutteraufnahme (<6 kg, die auch schon zu wenig wären) in der Gruppe unterstützen durch separate Fütterung von Wiesencobs

Ohne genügend Vitamin E, Selen, Magnesium und hochwertiger Aminosäuren ist der Schutz der Zellwände und ein Erhalt der Muskulatur erschwert.

Es ist bei Pferdesenioren sehr häufig, dass diese rapide abnehmen. Nicht nur, da im Alter Organerkrankungen zunehmen,
sondern auch die Zähne schlechter werden. Das schon recht alte Pony hat verschiedene Rezepte erhalten, um an Gewicht zu zunehmen.

Der Pferdesenior hat sich innerhalb wenigen Wochen gut entwickelt, zugenommen und wurde noch aktiver. Wir wünschen weiterhin noch viele schöne Jahre miteinander.

zum Kontakt

Ganzheitliche, Firmenunabhängige, Professionelle Beratung & Betreuung

Eine individuelle Futterrationsüberprüfung und Fütterungsoptimierung wird bei uns gross geschrieben

Termin vereinbaren

Was unsere Kunden sagen

  • Familie Klitter

    Wir sind sehr froh, dass wir, nach vielen Untersuchungen bei diversen Therapeuten, nun endlich eine Fütterungsberatung in Ihrer Praxis angenommen haben und die Ursache der Bauchspeicheldrüsenerkrankung unseres Hundes gefunden wurde. Mit Hilfe einer Futterumstellung und einer Darmsanierung ist nun die Verdauung wieder gut. Vielen Dank!
  • 1
  • 2
  • 3