Willkommen zur Tierarztpraxis für Tierernährung

Individuelle Fütterung ist nicht nur aktiver Tierschutz, sondern spart auch Tierarztkosten

Tierhalterseminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung, Therapie und Krankheitsprophylaxe

Individuelle Termine , Preise und Themen möglich

 

Pferdehalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung und Ausbildung von Pferden - z.B. bei Vereinssitzungen, Stalltreffen oder Pferdeanlässen

Hundehalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin, Fütterung und Ausbildung von Hunden - z.B. bei Vereinssitzungen, in Hundeschulen oder Hundetreffen

Katzenhalter-Seminare

Themen der Inneren Medizin und Fütterung von Katzen - z.B. bei Vereinssitzungen, in IhrerTierarztpraxis oder Katzenhaltertreffen

 

Unsere Praxis-Leistungen

  • 1

Leistungsspektrum & Beratungskosten

Als mobile Tierarztpraxis kommen wir zu Ihnen nach Hause oder in Ihren Stall.

Bitte lesen Sie unten unser tierärtzliches Leistungsspektrum.

Wir sind flexibel - wir finden immer eine Lösung!

  • Pferde
  • Futteranalyse-/optimierung
  • Impfen/Entwurmen
  • Zuchtberatung/Besamung
  • Lahmheits-/Leistungscheck
  • Pferdezahnbehandlung
  • Ultraschall-Check
  • Physikalische/Manuelle Therapie
  • Pferdepässe/Chippen
  • Ankaufsuntersuchungen
  • Pferd-Reiter-Ausbildung
  • Mehr über Kosten
  • Hunde
  • Hausbesuche
  • Firmenunabhängiger Futtercheck
  • BARF-/Fertigfutter-Rezepte
  • Diätberatung
  • Jahresgesundheits-Check
  • Welpen-/Seniorencheck
  • Impfen/Entwurmen
  • Impfpässe
  • Blut-Kotanalysen
  • Sterbebegleitung im Hausbesuch
  • Mehr über Kosten
  • Katzen
  • Hausbesuche
  • Firmenunabhängiger Futtercheck
  • BARF-/Fertigfutter-Rezepte
  • Diätberatung
  • Prophylaxemanagement
  • Jahresgesundheits-Check
  • Impfen/Entwurmen
  • Impfpässe
  • Blut-Kotanalysen
  • Sterbebegleitung im Hausbesuch
  • Mehr über Kosten

 

Pferdefütterung im Frühstadium eines an Mb. Cushing erkrankten Pferdes

  

Cushingerkrankungen bei Pferden ist recht häufig vorzufinden. Durch Medikation und Fütterungsumstellung kann man Nebenwirkungen wie Hufrehe, Leberprobleme und Muskelschwäche entgegenwirken.

Anbei ein Beispiel über eine erfolgreiche ganzheitliche Untersuchung und entsprechender, individueller Fütterungsumstellung des Pferdes.


Befunde:

  • Langes Fell trotz sommerlichen Temperaturen
  • Leicht dehydriert
  • Wenig Muskulatur in der Sattellage und an der Hinterhand
  • Leicht apathisch
  • Leicht erhöhte Leberwerte
  • Reduziereter Zink und Kupfergehalt im Blut

Diagnose:

  • Anzeichen einer chronischen Erkrankung
  • Aminosäurenzufuhr reicht nicht aus, um Muskulatur aufzubauen
  • Mangel an wichtigen Vitaminen, Selen, Spurenelementen und Mengenelementen
  • Leberschädigung noch nicht ernährungsphysiologisch und therapeutisch berücksichtigt


Therapie:

Fütterung des Seniors wurde mit einem Mb. Cushing und Rehe-Kompatiblen Mineralfutter optimal, aber so zuckerarm wie möglich, eingestellt. Mönchspfeffer und eine geringe Dosis eines Medikamentes das die Cushingsymptome bekämpft halfen sehr schnell. 

Ergebnis:

Unter der angepassten Medikation, der Fütterungsumstellung und der Unterstützung der Regeneration der Leber wurde der Senior sehr schnell wieder fit. Das Fell wurde gewechselt, Muskeln konnten wieder aufgebaut werden und die Lebensfreude kam zeitgleich wieder zurück. Wir wünschen den Besitzern noch viele schöne Ausritte.

Ganzheitliche, Firmenunabhängige, Professionelle Beratung & Betreuung

Eine individuelle Futterrationsüberprüfung und Fütterungsoptimierung wird bei uns gross geschrieben

Termin vereinbaren

Was unsere Kunden sagen

  • Familie Klitter

    Wir sind sehr froh, dass wir, nach vielen Untersuchungen bei diversen Therapeuten, nun endlich eine Fütterungsberatung in Ihrer Praxis angenommen haben und die Ursache der Bauchspeicheldrüsenerkrankung unseres Hundes gefunden wurde. Mit Hilfe einer Futterumstellung und einer Darmsanierung ist nun die Verdauung wieder gut. Vielen Dank!
  • 1
  • 2
  • 3